May 13, 2019 Gerste

MELIA - Die robuste Hochertragssorte

Unsere neue mehrzeilige Wintergerste MELIA bestätigt auch in der Praxis eine ausgezeichnete Vitalität nach einer langen Schneeperiode.

Auf dem LSV-Standort in Forchheim im Erzgebirge zeigte sich die Sorte nach dem Winter mit Schnee von Mitte Dezember bis Ende Februar und der darauf folgenden Trockenheit im Vergleich zu anderen Sorten sehr vital (siehe Bild unten).

Auf diesem Standort wurde insbesondere Befall mit Schneeschimmel und Thyphula festgestellt.


MELIA Winterhärte


MELIA ist eine robuste Hochertragssorte, die sich durch die einzigartige Kombination aus günstiger und früher Abreife, hervorragender Winterfestigkeit sowie ein sehr hohes und stabiles Ertragsniveau (APS 8) auszeichnet. Sie besitzt außerdem ein ausgeglichenes Resistenzspektrum gegenüber den wichtigsten Gerstenkrankheiten. Besonders hervorzuheben ist die beste Ramulariatoleranz im mehrjährigen Vergleich sowie eine überdurchschnittliche Toleranz gegenüber undefinierten Blattflecken. Das Profil von MELIA wird zusätzlich durch einen hohen Marktware- und Vollgersteanteil bei einem sicheren hl-Gewicht abgerundet.